Fear Evolved 4, Live Tuning System, Netzwerk Verbesserungen, und mehr!

Um alle Funktionen des Forums verwenden zu können, benötigst du ein Benutzerkonto !
NEU! RageMP Forenbereich zum Gameserver ...

Streaming Partner

Fear Evolved 4




Es ist Zeit für Süßes oder Saures, während man unter dem Blutmond heult! Die Dodorex und Dodowyvern werden mit ihrer furchteinflößenden Rückkehr auf die ARKs die Herzen der Überlebenden in Angst und Schrecken versetzen! Jagt nach neuen teuflischen Chibis, gespenstischen Kreaturskins, Eventbasiertem und neuen Feiertagsemotes. Fear Evolved ist eines der Lieblingsereignisse, und wir können es kaum erwarten, dass ihr seht, was dieses Jahr heraufbeschworen wurde!


Das Event kann manuell mit dem Server-Parameter aktiviert werden: -ActiveEvent=FearEvolved


Event Details


Zeitraum

  • 22. Oktober bis 6. November

Raten

  • 2x Zucht (Paarungsintervall, Eischlupfgeschwindigkeit und Entwicklung)
  • 2x Spieler XP

Kreaturen


Zusätzlich zu einigen der bisherigen Favoriten aus Fear Evolved, können sich die Überlebenden auf die Jagd nach 11 neuen gespenstischen Chibi's machen, die sie ihrer wachsenden Sammlung hinzufügen können, sowie nach 7 neuen geisterhaften Dinosaurier-Skins.


Unheimliche Begegnungen

  • DodoRex ( Unzähmbarer Boss)
  • DodoWyvern (Unzähmbarer Boss)
  • Zomdodo
  • Zombiefeuer Wyvern (beanspruchbar + bleibt nach Fear Evolved bestehen)
  • Zombie-Blitz-Wyvern (beanspruchbar + bleibt nach Fear Evolved bestehen)
  • Zombie-Gift Wyvern (beanspruchbar + bleibt nach Fear Evolved bestehen)
  • Skelett-Giganotosaurus
  • Skelett-Quetzal
  • Skelett-Jerboa
  • Knochenfeuer-Wyvern
  • Skelett-Bronto
  • Skelett-Stego
  • Skelett-Trike
  • Skelett-Raptor
  • Skelett-Rex
  • Skelett-Carnotaurus
  • Ghost Reaper (Flächen Reaper) neu
  • Ghost Bulbdog neu
  • Ghost Rex neu
  • Ghost Basilisk neu
  • Ghost Schnee-Eule neu
  • Geisteranbeterin neu
  • Ghost Direwolf neu

Event Chibis (erwerb durch Bezwingen von Dodowyvern/Dodorex oder Kochtopf-Rezept)

  • Skelett-Giganotosaurus neu
  • Skelett-Quetzal neu
  • Skelett-Jerboa neu
  • Skelett-Bronto neu
  • Skelett-Stego neu
  • Skelett-Trike neu
  • Skelett-Raptor neu
  • Skelett Rex neu
  • Skelett-Carnotaurus neu
  • Knochen-Wyvern neu
  • Zombie Wyvern neu

Geisterkreatur-Skins (erwerb durch Töten von Geisterkreaturen)

  • Reaper neu
  • Bulbdog neu
  • Rex neu
  • Basilisk neu
  • Schnee-Eule neu
  • Mantis neu
  • Schattenwolf neu

Gegenstände

  • Kürbis
  • Gestohlener Grabstein
  • Vogelscheuche
  • Dinosaurier-Knochen
  • Dino-Zuckermais

Emotes (erwerb durch Kochtopf-Rezept)

  • Angst-Emote neu
  • Klopf-Emote neu
  • Zombie-Emote
  • Tanz-Emote
  • Panik-Emote

Skins (erwerb durch Kochtopf-Rezept)

  • Reaper Badesachen-Skin neu
  • Jack-O-Lantern Badesachen-Skin neu
  • Kürbis-Helm-Skin
  • Kopflos Kostüm-Skin
  • Hockey-Masken-Skin
  • Araneo-Badesachen-Skin
  • Onyc-Badesachen-Skin
  • Vampir-Dodo-Badesachen-Skin

Kreaturen Event Farben

  • Dino Dunkleres Grau
  • Dino Hellblau
  • Dino Dunkelgelb
  • DrachenBasis1
  • Hellbraun
  • Hellgrau
  • Dino Hellbraun
  • Dino Dunkelbraun
  • DrachenFeuer
  • Vermillion neu
  • Wirklich-Schwarz neu
  • Mitternachtsblau neu
  • Mittel-Herbst neu
  • Dunkel-WarmGrau neu
  • Orange neu
  • Dunkel-Lavendel neu
  • Jade neu



Live Tuning System




Die neueste größere PC-Version unterstützt unsere erste Umsetzung des 'Live Tuning'-Systems. Das "Live-Tuning"-System ist ein dynamisches Konfigurationssystem, das es den Server-Hosts ermöglicht, unterstützte Spieleigenschaften ohne Modifikationen zu ändern. Alles, was erforderlich ist, ist eine einfache Bearbeitung einer Json-Datei, und schon kann's losgehen! Wie man sich vorstellen kann, wird dieses neue dynamische Konfigurationssystem nützliche Optionen für Server-Administratoren bieten, insbesondere wenn es erweitert wird, um mehr Eigenschaften zu unterstützen.


Für die Modding-Gemeinschaft ist dieses System ebenfalls sehr leistungsfähig. Modder haben es vielleicht sogar schon einmal in der Eigenschaften-Detailansicht gesehen. Wenn Variablen hinzufügt werden, gibt es ein Kontrollkästchen für "Live-Tunable". Wenn dieses Kontrollkästchen bei Eigenschaften aktiviert ist, werden sie in das System aufgenommen. Auf diese Weise können Serverbesitzer die Mod-Einstellungen im laufenden Betrieb ohne Mod-Updates anpassen.


Im Zuge der Weiterentwicklung des Systems hoffen wir, weitere Optionen hinzuzufügen und mehr Werte zu optimieren. Das "Live Tuning"-System bietet Serveradministratoren die Möglichkeit, dynamische Ereignisse schnell, einfach und unkompliziert anzubieten. Weitere Informationen über das "Live Tuning"-System und seine Einrichtung können in folgendem Thread nachgelesen werden. Wir werden weitere Details hinzufügen, wenn das System weiter ausgebaut wird:




Netzwerk & Live-Game-Verbesserungen

Eine der ständigen Prioritäten ist die Überwachung der Zuverlässigkeit des Live-Spiels und der Server. In den letzten Wochen wurde eine Zunahme der Berichte über Serverinstabilität festgestellt. Die Ursachen für die Serverinstabilität können unterschiedlichster Art sein, aber das WC- Ingenieursteam hat hart daran gearbeitet, die Ursachen zu diagnostizieren.


In einem früheren Community Crunch wurde festgestellt, dass hinter den Kulissen an technischen Änderungen gearbeitet wurde, um die Serverleistung zu erhöhen und einige der Angriffe auf Server abzuschwächen. Es wurde die Mesh-Erkennung verbessert, mehr Schutz gegen DDOS hinzugefügt und verschiedene Exploits/Cheats behoben, mit denen Server absichtlich zum Absturz gebracht werden konnten. Seit der Einführung dieser Änderungen wurde ein merklicher Rückgang bei einigen der Berichte über Serverinstabilitäten und Angriffe festgestellt. Obwohl sich die Lage verbessert hat, wird weiterhin gegen böswillige Spieler vorgegangen, die die Erfahrung für andere ruinieren wollen.


_________________________________________________________________________________________



Struktur-Stasis-Änderungen


Es wurden einige Änderungen vorgenommen, wobei der Schwerpunkt auf der Verbesserung der Leistung liegt. Damit wird die Art und Weise überarbeitet, wie Strukturen auf den Server geladen/entladen werden. Die einfache Idee ist, dass mit dem neuen System weniger Berechnungen zu einem bestimmten Zeitpunkt stattfinden, so dass der Server nicht so viel zu tun hat. Bemerkenswert ist, dass sich die Leistungssteigerung deutlicher bemerkbar macht, wenn mehr aktive Strukturen vorhanden sind (denkt man also an wirklich belebte, große Basen) und eine größere Anzahl von Spielern auf einem Server.


Die Strukturen werden jetzt in ein Gitter aufgelöst, wenn sich ein Spieler einloggt, werden ihnen Gitterzellen zugewiesen, die ihrem Standort entsprechen, und die Strukturen in diesen Zellen werden geladen. Auf diese Weise werden nicht alle geladen.


Diese Einstellung ist auf offiziellen Servern standardmäßig aktiviert, und Inoffizielle können sich jetzt auch für die Verwendung des neuen Systems entscheiden, indem sie den folgenden Serverparameter in ihrer Befehlszeile einstellen:


-UseStructureStasisGrid


Dies funktioniert sowohl auf dem PC als auch auf der Konsole, aber wir empfehlen dringend, es nicht auf Servern mit Mods zu verwenden, da einige Annahmen über Strukturen in Stasis getroffen wurden und dies zu Problemen mit modifizierten Inhalten führen könnte, aber bei einem zukünftigen Devkit-Update können diese Strukturen aus dem System entfernen, um die Probleme zu vermeiden.


TLDR: Überwiegend ausgelastete Server mit vielen Spielern und großen Basen werden die deutlichsten Leistungssteigerungen verzeichnen.




Rechtlicher Hinweis: Die hier veröffentlichten Inhalte unterliegen dem Urheberrecht von https://arkforum.de und dürfen nicht ohne Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden!

    Teilen