Beiträge von Yovanna

Um alle Funktionen des Forums verwenden zu können, benötigst du ein Benutzerkonto !
NEU! RageMP Forenbereich zum Gameserver ...

Streaming Partner

    so, nach diversen versuchen und recherchen in den diversen foren hier nun die lösung:


    Exphiras ansatz was schon generell richtig. ich habe bei meinem eigenen Server mit den ini dateien gespielt und folgendes müsste in die game.ini eingetragen werden:


    Code
    1. [/Script/ShooterGame.ShooterGameMode]
    2. OverrideMaxExperiencePointsDino=7100000
    3. LevelExperienceRampOverrides=()
    4. LevelExperienceRampOverrides=(ExperiencePointsForLevel[0]=15,ExperiencePointsForLevel[1]=30,ExperiencePointsForLevel[2]=60,ExperiencePointsForLevel[3]=100,ExperiencePointsForLevel[4]=150,ExperiencePointsForLevel[5]=210,ExperiencePointsForLevel[6]=280,ExperiencePointsForLevel[7]=360,ExperiencePointsForLevel[8]=450,ExperiencePointsForLevel[9]=550,ExperiencePointsForLevel[10]=660,ExperiencePointsForLevel[11]=780,ExperiencePointsForLevel[12]=910,ExperiencePointsForLevel[13]=1050,ExperiencePointsForLevel[14]=1200,ExperiencePointsForLevel[15]=1360,ExperiencePointsForLevel[16]=1530,ExperiencePointsForLevel[17]=1710,ExperiencePointsForLevel[18]=1900,ExperiencePointsForLevel[19]=2
    5. hier fehlt was, nachricht war sonst zu lange, wenn gewünscht kann ichs nachreichen
    6. ntsForLevel[168]=5000000,ExperiencePointsForLevel[169]=5050000,ExperiencePointsForLevel[170]=5100000,ExperiencePointsForLevel[171]=5150000,ExperiencePointsForLevel[172]=5200000,ExperiencePointsForLevel[173]=5250000,ExperiencePointsForLevel[174]=5300000,ExperiencePointsForLevel[175]=5350000,ExperiencePointsForLevel[176]=5400000,ExperiencePointsForLevel[177]=5450000,ExperiencePointsForLevel[178]=5500000,ExperiencePointsForLevel[179]=5550000,ExperiencePointsForLevel[180]=5600000,ExperiencePointsForLevel[181]=5650000,ExperiencePointsForLevel[182]=5700000,ExperiencePointsForLevel[183]=5750000,ExperiencePointsForLevel[184]=5800000,ExperiencePointsForLevel[185]=5850000,ExperiencePointsForLevel[186]=5900000,ExperiencePointsForLevel[187]=5950000,ExperiencePointsForLevel[188]=6000000,ExperiencePointsForLevel[189]=6050000,ExperiencePointsForLevel[190]=6100000,ExperiencePointsForLevel[191]=6150000,ExperiencePointsForLevel[192]=6200000,ExperiencePointsForLevel[193]=6250000,ExperiencePointsForLevel[194]=6300000,ExperiencePointsForLevel[195]=6350000,ExperiencePointsForLevel[196]=6400000,ExperiencePointsForLevel[197]=6450000,ExperiencePointsForLevel[198]=6500000,ExperiencePointsForLevel[199]=6550000,ExperiencePointsForLevel[200]=6600000,ExperiencePointsForLevel[201]=6650000,ExperiencePointsForLevel[202]=6700000,ExperiencePointsForLevel[203]=6750000,ExperiencePointsForLevel[204]=6800000,ExperiencePointsForLevel[205]=6850000,ExperiencePointsForLevel[206]=6900000,ExperiencePointsForLevel[207]=6950000,ExperiencePointsForLevel[208]=7000000,ExperiencePointsForLevel[209]=7050000)

    erklärung:


    die erste zeile sollte in der game.ini schon drinnstehen, ist einfach eine bereichsangabe innerhalb der game.ini. sonst weiss das spiel nicht, was er machen soll.


    die 2. zeile override...etc gibt an, wieviele xp ein tame maximal haben kann. die muss mehr sein, als der maximale wert in zeile 4.


    die 3. zeile levelexp...etc sagt, das er die xp verteilung der spieler nicht ändern soll


    die 4. sehr lange zeile levelexp...etc gibt die level vor die ein tame leveln kann und wieviel xp es für den jeweiligen level benötigt. die xp sind absolute werte, d.h. für den entsprechenden level sind die xp die dort stehen insgesamt zu erreichen. die level fangen auch bei 0 an, man muss quasi immer einen level im kopf dazurechnen um den tatsächlichen level zu bekommen.


    ABER


    diese level beschreiben nur indirekt den entgültigen level eines tames. in dem beispiel oben ist der maximal level 210 (0-209) das heisst NICHT das das tame maximal level 210 werden kann, sondern das es 210 mal leveln kann. wie wir wissen errechnet sich der maximale level durch: level nach dem tamen + level nach dem tamen + 30. gehen wir mal von optimalen tames aus, dann bekommt ein wildes tier durch das tamen 50% seiner level hinzu. ein level 10 wird also 15, ein level 50 wird 75 und ein level 100 wird 150.


    die 210 level sind also: level nach dem tamen + 30. das bedeutet in diesem fall das ein tame nach dem tamen maximal 180 sein darf, damit es 210 level steigen kann. ist ein tame 181, levelt es GARNICHT.


    der maximale level den ein tame mit diesen beidpiel-werten erreichen kann ist also 180+180+30 = 390. das ist ne menge! da beim leveln die werte jeweils um einige % gesteigert werden und nicht um feste werte, gibt das enorme viecher mit 10 tonnen tragekraft, 20k leben und 500 schaden pro schlag.


    bei uns scheint der maximale natürliche level bei tames 300 zu sein, ich hab jedenfalls noch keine höheren gesehen (alphas mal abgesehen)


    das auf oben erkläre tabelle und formeln umgerechnet wäre das:


    300 wild = 450 getamed, max level 450+450+30 = 930 level. das würde bedeuten das man die zeile 4 bis auf level 479 erweitern müsste (480 erreichbare level ups) um alle tames leveln zu lassen.


    ich bin mir nicht sicher ob ein tame level 900+ so gesund ist, was balance den zyklopen, hydras etc gegenüber angeht.


    dabei ist züchten noch nicht mal mit eingerechnet. aus zwei eltern mit level 400+ könnte die 4-5 generation (mit mutationen) durchaus level 500 erreichen.


    daher rufe ich mal wieder zur diskussion auf:


    wollen wir unsere eigenen monster oder lassen wir es lieber wie es ist?

    zitat aus dem Captains Log 22: https://www.playatlas.com/inde…official-server-wipe-r87/


    PvE Network

    • No claim flags
    • Damage decay overtime added to all structures
    • A new auto-repair structure which players will need to upkeep to prevent structures from being destroyed by decay.

    daher gehe ich mal davon aus das jeder überall bauen kann, ohne dieses geclaime. und damit gibts auch keine steuern mehr. diese funktion steht und fällt mit der reichweite dieses neuen gebäudes und wieviel upkeep ich rankarren muss.

    Moin,


    ich hab mal die sachen zu den claims durchgelesen und hier sind die sachen, die uns als PvE server interessieren:


    • Keine Flaggen mehr
    • Alle Strukturen nehmen Schaden über Zeit
    • Eine neues Auto-Reparatur Gebäude (ähnlich der Bank) wird hinzugefügt das in seinem Umkreis die Strukturen instand setzt. Mann muss dieses Gebäude mit den entsprechenden Baumaterialien befüllen.

    Ich finde das ist eine gute Lösung. Ich hoffe das die Kosten für größere Strukturen nicht überhand nehmen und falls doch, das man das in den INI Dateien einstellen kann, wie schnell Strukturen zerfallen. Wenn ich überlege wieviele Strukturen ich in meiner Burg habe, hoffe ich inständig das ich net 1 stunde pro Tag farmen muss, um die instand zu setzen.

    solch leuten die rummeckern das alles vollgeclaimt ist, kann man es nie recht machen. die würden auch meckern wenn der admin sie persönlich noch morgens um 4 uhr begrüßt und ihnen eine galleone und 100k gold schenkt.


    meine meinung zu den flaggen is ja klar denke ich, siehe mein beitrag oben. ich meine wir sollten etwas abwarten bevor wir was unternehmen, schliesslich ist für mitte märz ein "großes update" angekündigt das auch das flaggensystem umkrempeln soll. wie man wildcard so kennt, kommt es dann wohl ostern oder so :)


    ich hoffe auf eine automatische aufräumfunktion, die alle flaggen, gebäude und schiffe entfernt die länger als x tage ungenutzt sind. *lol* bei dark and light wurde das dann auch nach bitten der spieler eingeführt, man diskutierte zwischen 3 und 5 wochen zeitspanne. als die aufräumfunktion dann kam hat sie alles älter als 5 tage gekillt...

    also ich habe mir gestern am sonntag ne brig gebaut, hütte hinten drauf, 9 grosse kanonen nach hinten und 500 schuss und bin untotenschiffe jagen gegangen.


    habe etwa 20 schiffe auf A1 in der mitte der karte vorgefunden, alle nördlich der insel in der mitte von A1 und sie alle zerstört. daraufhin bin ich zur insel im norden gefahren und habe dort kurz gefarmt um alles wieder repariert zu kriegen. als ich dann nach süden aufgebrochen bin waren ca 8 schiffe wieder da.


    da mir die munition ausging bin ich nach 5 weiteren schiffen wieder nach hause gefahren.


    Was ich damit sagen will ist, die schiffe kaputtzumachen bringt nix ausser loot. der respawn sind 5-10 minuten und alle sind wieder da. es gab ja die vermutung das die schiffe deshalb so zahlreich sind, weil sie keiner wegschiesst, diese vermutung kann ich definitif wiederlegen. ein "purgen" des servers beim neustart bringt daher wohl auch nichts.


    auch auf offiziellen serven gibt es wohl dieses problem. werden wir wohl warten müssen, bis wildcard sich zu einer änderung durchringt.


    Bis wiedermal

    genauer, einen debuff gibt es komplett nicht mehr, der wurde rausgepatcht. wer den buff nicht braucht, kann also zuhause bleiben und weiterhin aussehen wie ne alte kartoffel :)

    also wir machen das wie viele andere companies, wir parken eine ramshackle sloop mit 2 betten (entsprechend skillen) vor der küste der handy ice. nur aufpassen das man nicht versehentlich auf ein anderes schiff springt, bzw die schiffe so anordnen das man bequem den strand erreichen kann.


    so kann man sich nackig hinporten, schauen ob der brunnen da ist (man kann das glitzern ein paar meter hinter dem eingang aus schon sehen, man muss nicht ganz in die höhle) und dann entsprechend sterben und sich zurückporten oder versuchen zum brunnen zu kommen.


    wenn man glück hat dauert das 5 minuten und man hats für 1 monat hinter sich. mein char ist auch schon wieder fast 70, geht also bald auch wieder los für mich.


    Ach Ja: der brunnen funktioniert nur noch über 90 jahre. wer zu früh hingeht, kriegt nix.

    Erst mal vorneweg, grundsätzlich hab ich mit den Schiffen der Verdammten (nicht zu verwechseln mit DEM Geisterschiff) an sich keine Probleme, ABER:


    in letzter Zeit spawnen die 100 meter vor dem Bug, und dann nicht nur eins, mein Rekord waren 11 (ja ELF) stück so das ein umfahren quasi unmöglich ist. hab halt volle geschwindigkeit, augen zu und durch. Gab ein paar beulen ins Schiff, ist aber nochmal gut gegangen.


    Heute auch, mit ner galleone unterwegs auf Schatzsuche. Immer zwischen den Inseln tauchten dann 4-7 direkt voraus oder dicht am schiff auf und gaben jeweils ein paas schüsse ab. nichts gefährliches, aber es nerft ungemein.


    Wenn dann auch noch plötzlich n sturm oder noch schlimmer, eine flaute kommt, dann wird es echt blöd.


    wie gesagt, normalerweise habe ich keine Probleme mit den SotD, aber in der anzahl ist es wirklich übertrieben.


    ich weis nich mal ob wir ( d.h. die Verantwortlichen, auf Master schiel) überhaupt eine handhabe gegen die untotenschiffe haben, oder ob die von system vorgegeben werden. Ich rege hiermit mal einen diskussion an, was gegen diese menge and SotD gemacht werden kann. habe im chat gelesen, das viele es stört das so viele spawnen, vor allem in gegenden wo kaum jemand durch fährt scheint es extrem zu sein.


    Wenn es nicht anders geht, müssten wir mal eine kleine Flotte zusammenstellen um diese Plage entgültig zurück auf den meeresboden zu schicken.


    Sail Ho!:)

    Hallo,


    unsere Company, der Booyaa Tribe, hat einen merkwürdigen Bug.


    Wenn ich unsere Flaggen anschaue, sollte ich ja die Anzahl unserer Flaggen sehen und daraus resultierend die Zeit, die man "geschützt" ist, also wie lange ich off gehen kann ohne das jemand die flagge überclaimen kann.


    Nun steht bei unseren Flaggen -18 (ja Minus) und 4 Tage Schutz, was wohl das minimum ist. da ich weiss das wir in real irgendwas so um die 8-9 Flaggen haben, frage ich mich wie das kommt.


    Kann der Master sich das mal anschauen? ich vermute mal das kommt von dem gelöschten Cluster C1 wo wir noch flaggen stehen hatten, die jetzt wohl die Anzahl verfälschen. Ausserdem werden auf meiner map auf C1 noch betten angezeigt, die es nicht mehr gibt. Wenn ich versuche da hin schnellzureisen, lande ich tot im wasser. ich werde am wochenende mal in das neue C1 reisen, vieleicht behebt das wenigstens das betten problem.


    ich habe aber keine Ahnung was ich mit den Flaggen machen soll...

    Das hatte ich auch schon mal angemerkt. Da kann man wohl im moment nix dagegen machen, laut master liegt das am spiel selber. auf den offiziellen servern gibts keine tiere über level 30 und das is dann auch der cap beim leveln. zähmt man ein tier über level 30 in natura, gibt es keine xp tabelle wie es leveln kann, daher levelt es garnicht.


    laut offiziellen foren kann man wohl irgendwie die fehlende xp tabelle in die inis schreiben, aber habe noch keinen post gesehen, wie diese tabelle auszusehen hat.

    muss da noch was zu schreiben... leider hat das letzte "speichern der jsons mit neuestem grid editor" auf der insel wo unsere größte basis steht, alle wilden tiere von level 100-150 auf 10-20 reduziert. was echt blöd ist, weil genau deshalb haben wir diese insel ja besiedelt wegen der schönne hohen tiere... auch die vikings haben hier diverse taming fallen. echt schade.

    also ich finde es ist gut mit den level wie es jetzt ist. einige inseln mit hohen leveln, andere mit niedrigen. wenn ein super tame möchte, sollte da auch was für tun müssen und nicht einfach warten, bis zufällig eines in eine taming falle fällt...

    das ist an sich schon richtig, aber was machst du wenn es das einzige vorkommen im umkreis von 3 servern ist und von den anderen ist halt grad keiner on?


    ich habe nix dagegen wenn sich jemand in der nähe seiner basis ein paar vorkommen einzäumt und "meins" draufschreibt, solange es genug andere vorkommen gibt...


    eine komplette insel mit ihren vorkommen einzuzäumen geht schon alleine wegen der flaggenbegrenzung wohl nicht.


    da ende februar NPC-Händler kommen sollen, macht das alles evtl interessanter...

    erstens habe ich mich entschuldigt von falschen vorraussetzungen ausgegangen zu sein


    und zweitens habe ich nicht gesagt ich wills behalten. ich finde ein alterungssystem immer noch blöde. vor allem wenn man 2 jahre pro tag altert. ich habe nur angegeben, das es mir nichts ausmacht wenn es trotzdem eingeschaltet bleibt. das ist ein deutlicher unterschied.


    Y

    so, wie versprochen ein Update: ich bin 2 tage nachdem ich den jungbrunnen besucht habe und 20 jahre alt wurde, nun wieder 24. altern ist also NICHT abgeschaltet.


    ich entschuldige mich für den ursprünglichen post, er beruhte auf falschen annahmen und auf youtube-videos die ein völlig falsches bild des jungbrunnens aufzeigten. ich dachte, der jungbrunnen sei von dutzenden zyklopen und schlimmeres umgeben, das ist auf a1 aber nicht der fall.


    da ich nun weiss, wie einfach der jungbrunnen sein kann, muss das altern meiner meinung nach auch nicht abgeschaltet werden.

    also ich war eben grad beim jungbrunnen auf der powerstone island in A1. hat einwandfrei funktioniert.


    weis nicht, was gerade eingestellt ist. bin jetzt wieder 20, werde morgen mal sagen ob ich weiter altere...




    PS: hier ein bild, wo die höhle ist. ist die ice formations insel in osten von A1.